Die Ernährungspläne sind immer nur eine Richtlinie. Du kannst Gerichte austauschen oder auch ganze Tage ändern. Halte dich dabei an die Inhalte und Regeln aus dem Workshop für Ernährung. Du findest dort Listen mit Lebensmitteln und Getränken, die erlaubt sind. Solltest du Allergien oder Unverträglichkeiten haben, lasse diese Lebensmittel unbedingt weg.

DAY 01 – 10

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

DAY 11 – 20

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

DAY 21 – 30

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

DAY 31 – 40

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

DAY 41 – 50

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

DAY 51 – 60

Der Basic Plan für die nächsten 10 Tage. Du hast 9 Tage Healthy Eating und einen Cheat Day. Am Cheat Day kannst du die ganze Sache etwas lockerer angehen, musst du aber nicht.

BASIC

barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher barbour pas cher golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi golden goose saldi doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher doudoune moncler pas cher moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online moncler outlet online